Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

02.11.2016 – 15:58

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Fußgänger verletzt - Polizei sucht Crossfahrer

Siegen (ots)

Bereits am Sonntagmittag (30.10.2016) um 12:30 Uhr verletzte ein Motorradfahrer einen Fußgänger auf der Brücke über die Sieg am Bahnhof Eiserfeld. Der unbekannte Crossfahrer war zunächst auf dem Gelände der HTS-Baustelle herumgefahren. Anschließend fuhr er über die Brücke und verletzte dabei mit dem Lenker einen 56-jährigen Fußgänger leicht. Es entwickelte sich ein Streit, in dem der unbekannte Crossfahrer den Fußgänger beleidigte. Nach diesem Streit entfernte sich der Motorradfahrer in Richtung Bahnhof Eiserfeld. Bei dem gesuchten Motorrad handelt es sich um eine rot-orange Geländemaschine mit Siegener Kennzeichen. Das Siegener Verkehrskommissariat ermittelt und bittet um Hinweise unter 0271-7099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Pressestelle
Telefon: 0271 7099 1114
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung