Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

22.09.2016 – 11:59

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Einbruch in Werkstatt

POL-SI: Einbruch in Werkstatt
  • Bild-Infos
  • Download

Siegen (ots)

Am frühen Donnerstagmorgen (22.09.2016) gegen 03:30 Uhr drangen Unbekannte gewaltsam in eine Werkstatt an der Leimbachstraße ein. Dabei bogen sie ein Gitter auf und kletterten durch ein Fenster in das Gebäude. Offensichtlich flüchteten die Einbrecher vor dem Eintreffen der hinzugerufenen Polizei. Trotz intensiver Fahndung konnten keine verdächtigen Personen mehr angetroffen werden. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ermittelt in dem Fall und hofft hierbei auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Mögliche Zeugen können sich unter der Telefonnummer 0271 7099-0 an die Polizei wenden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Pressestelle
PHK Detmer

Telefon: 0271 7099 1114
E-Mail: Lars.detmer@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung