Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Unfall: Vier Personen verletzt

Freudenberg (ots) - Am Sonntagmorgen kam es im Freudenberg auf der Heisberger Stra0ße zu einem folgenschweren Zusammenprall zweier PKW. Ein 54-jähriger BMW-Fahrer aus dem Kreis Gütersloh wollte an der Einmündung L 565 / L 907 wollte nach links abbiegen und missachtete hierbei den Vorrang einer ihm entgegen kommenden 31-jährigen Renault Twingo-Fahrerin. Beide Fahrzeuge kollidierten im Einmündungsbereich, wurden erheblich beschädigt und waren anschließend nicht mehr fahrbereit. Alle vier Insassen in dem Twingo wurden durch die Kollision verletzt. Sie mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden. Schadensbilanz: rund 15000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: