PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein mehr verpassen.

04.08.2016 – 14:22

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Renault rutscht Böschung hinab
Fahrerin verletzt

Kreuztal-Krombach (ots)

Am Donnerstagmorgen (04.08.) verunglückte eine 48-jährige Renault-Fahrerin mit ihrem Wagen auf der Landstraße 729. Die Frau aus Olpe war zur Unfallzeit gegen 09.15 Uhr unterwegs in Richtung Krombach. Aus bislang unklarer Ursache geriet sie mit ihrem Renault auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Das Auto kam von der Fahrbahn ab und rutschte eine Böschung am Straßenrand rund 50 Meter hinab. Rettungskräfte brachten die leicht verletzte Frau in ein Krankenhaus. Der Renault musste mit Totalschaden geborgen werden. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen. Der Sachschaden insgesamt wird vorläufig auf rund 15.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Meik Reichmann
Telefon: 0271/7099-1112
E-Mail: meik.reichmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein