Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Kriminalkommissariat ermittelt gegen falschen Polizisten mit auffälligen grünen Schuhen

Siegen (ots) - Das Siegener Kriminalkommissariat 4 ermittelt aktuell gegen einen noch unbekannten Mann wegen des Straftatbestandes der Amtsanmaßung.

Der etwa 40 - 55 Jahre alte Mann hatte sich am Samstag in der Zeit zwischen 11 und 12 Uhr in der Siegener City-Galerie in mindestens acht dort ansässigen Geschäften als ziviler Polizeibeamter bzw. Kriminalbeamter ausgegeben und behauptet, er sei auf der Suche nach einer dunkelhäutigen Person, die einen roten Koffer mit sich führe. Im Antreffungsfalle solle man direkt die Polizei anrufen. Außerdem sei die gesamte City Galerie mit zivilen Kräften umstellt und somit von der Polizei abgesichert.

Von dem falschen Polizisten liegt folgende Beschreibung vor: 40 - 55 Jahre alt, circa 1,65 Meter groß, graue kurze Haare, trug ein Headset und ein Funkgerät mit sich, hatte an der Brust ein Namensschild, schwarze Lederjacke, ausgewaschene Jeans, besonders auffällig: grüne Schuhe (Sneaker).

Die Polizei warnt vor dem falschen Polizisten und erbittet sachdienliche Hinweise zu dem Unbekannten unter 0271-7099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: