Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Kind bei Unfall verletzt

Siegen (ots) - Ein 76-jähriger Autofahrer wollte am Dienstagabend in Siegen-Kaan-Marienborn von einem Parkplatz auf die Hauptstraße auffahren und übersah dabei ein mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg fahrendes achtjähriges Kind. Bei der folgenden Kollision rutschte das Kind mit Teilen seines Körpers unter den Pkw und wurde dort eingeklemmt. Ersthelfer befreiten das eingeklemmte Kind, indem sie das Auto anhoben. Anschließend wurde das verletzte Kind mit einem Rettungswagen in die Kinderklinik transportiert.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: