Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Versuchter Einbruch in Lotto-Geschäft: Polizei bittet um Hinweise

Riegel vor!

Kreuztal (ots) - Unbekannte Täter entfernten in der Nacht zu Dienstag gegen vier Uhr bei einem in Kreuztal-Buschhütten an der Siegener Straße gelegenen Lotto-Geschäft zunächst eine vor einem rückwärtigen Fenster des Ladens befindliche Mauer und schlugen anschließend die dahinter befindliche Fensterscheibe ein. Es gelang ihnen dann jedoch nicht, sich weiteren Zugang zum Gebäude zu verschaffen. Vermutlich wurden sie durch die installierte Alarmanlage vertrieben. Sachdienliche Hinweise zu möglichen verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt das Kreuztaler Kriminalkommissariat unter 02732-909-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: