Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

17.05.2016 – 10:27

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Körperverletzung

Netphen (ots)

Im Nachgang zu einer Schützenfestveranstaltung in Netphen-Herzhausen kam es am Pfingstsonntag gegen 03.15 Uhr zu einer Schlägerei zwischen den letzten im Ortskern verbliebenen Gästen. Dabei wurde ein 23-jähriger Mann aus dem südlichen Siegerland von vermutlich fünf Personen angegriffen, geschlagen und in einen nahegelegenen Bach gestoßen. Im Anschluss entfernten sich die Täter mit einem Taxi in Richtung Hilchenbach. Der 23-Jährige wurde mit einem Rettungswagen vorsorglich ins Krankenhaus transportiert. Das Kreuztaler Kriminalkommissariat ermittelt nun gegen die noch unbekannten Tatverdächtigen und bittet mögliche Zeugen dabei um sachdienliche Hinweise unter 02732-909-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung