Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

02.05.2016 – 14:59

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Feuer: 20 000 Euro Sachschaden

Bad Berleburg (ots)

Drei noch Minderjährige warteten am Samstagmorgen in Bad Berleburg im Bahnhof Raumland-Markhausen auf den Zug nach Erndtebrück. Offenbar aus Langeweile zündelten sie bei dem unmittelbar angrenzenden Lager des Raiffeisenmarktes an einem folierten Ballen mit Sägespänen. Dabei geriet die Folie unkontrolliert in Brand und griff schließlich auf das gesamte Ballenlager, in welchem 450 Ballen Sägespäne und 400 Ballen Leimstroh gelagert waren, über. Die Drei unternahmen noch eigene Löschversuche, die allerdings fehlschlugen. Selbst die von ihnen gleichfalls verständigte Feuerwehr konnte nicht mehr verhindern, dass das gesamte Ballenlager abbrannte. Gesamtschadensbilanz: rund 20 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung