Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

03.01.2016 – 06:18

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Alkoholisiert fast mit Streifenwagen kollidiert

Kreuztal (ots)

Eine Streifenwagenbesatzung der Wache Kreuztal befuhr am 03.01.2016, um 02.10 Uhr, die Hagener Straße. Dabei kam ihnen ein 46-Jähriger mit seinem Pkw entgegen, welcher beim Abbiegen in die Straße "Auf der Lohmühle" soweit in den Gegenverkehr kam, dass es fast zu einer Kollision mit dem entgegenkommenden Streifenwagen gekommen wäre. Bei der anschließenden Nachfahrt stellten die Beamten dann noch fest, dass der 46-Jährige mit starken Schlangenlinien fuhr. Der 46-Jährige war stark alkoholisiert. Er wurde zur Wache Kreuztal verbracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde in amtliche Verwahrung genommen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Leitstelle
Telefon: 0271 7099 3130
E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein