Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

09.10.2015 – 15:07

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Roter VW Bulli entwendet

Bad Laasphe (ots)

Unbekannte Täter entwendeten im Tatzeitraum von Mittwochabend, 17.00 Uhr, bis Freitagmorgen, 10.00 Uhr, einen auf dem Hotelparkplatz im Bad Laaspher Höhenweg abgestellten roten VW Bulli T 5 mit dem amtlichen Kennzeichen SI-WE 878. Das entwendete Fahrzeug hat bereits über 200.000 Kilometer auf dem Tacho, auffällig sind zudem ein Rostfleck an dem vorderen linken Kotflügel und größere Kratzer an der rechten Fahrzeugseite. Sachdienliche Hinweise zu den PKW-Dieben bzw. zum Verbleib des entwendeten VW Bulli nimmt die Polizei in Bad Berleburg unter 02751-909-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein