Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Bad Berleburg (ots) - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle überprüften Beamte der Bad Berleburger Polizeiwache am Mittwochabend in Bad Berleburg einen PKW mit zwei darin befindlichen Männern. Nach dem Öffnen der Fahrzeugtüren konnten die Beamten einen mehr als deutlichen Marihuana-Geruch aus dem Fahrzeuginneren wahrnehmen. Bei der dann anschließenden Kontrolle des PKW fanden die Polizisten im Kofferraum etwas mehr als 80 Gramm Marihuana. Die beiden aus Bad Berleburg stammenden 19 bzw. 34 Jahre alten Männer wurden deshalb vorläufig festgenommen und der Wache zugeführt. Das Rauschgift wurde sichergestellt. Jetzt ermittelt das Bad Berleburger Kriminalkommissariat gegen das bereits einschlägig in Erscheinung getretene Duo wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz bzw. illegalen Handels mit Marihuana.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: