Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Unbekannter prügelt auf 81-jährigen Senior ein

Siegen (ots) - Das Siegener Verkehrskommissariat ermittelt aktuell gegen einen noch unbekannten Mann, der am Montagnachmittag auf einen 81-jährigen Autofahrer eingeprügelt hat. Nach der Polizei bislang vorliegenden Informationen ist der Senior mit seinem Auto gegen 15.50 Uhr möglicherweise bei Rotlicht von der Spandauer Straße in die Oranienstraße eingebogen, hat dabei auf dem dortigen Gehweg einen Mann mit Kinderwagen übersehen und ist dann dicht an diesem vorbei gefahren. Der Unbekannte ließ anschließend spontan den Kinderwagen stehen, lief zum Auto des Seniors, riss dort die Fahrertür auf und schlug unvermittelt auf den 81-Jährigen ein. Danach flüchtete der Täter in Richtung Oranienpark. Er wird wie folgt beschrieben: 1.75 - 1.80 Meter groß, sehr kurze dunkelblonde Haare, vermutlich Deutscher, kräftige Statur, trug ein orange-beiges T-Shirt. Der Mann befand sich in Begleitung einer blonden Frau mit lockigen Haaren. Sachdienliche Hinweise zu dem Schläger nimmt die Polizei unter 0271-7099-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: