Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Polizeieinsatz in Bad Laaspher Notaufnahmeeinrichtung

Bad Laasphe (ots) - Am Samstagabend kam es in der Bad Laaspher Notaufnahmeeinrichtung zu einem größeren Polizeieinsatz, an dem mehrere Streifenwagen aus dem Altkreis Wittgenstein und Kreuztal sowie ein Diensthundeführer beteiligt waren. Hintergrund des Einsatzes waren Streitigkeiten zwischen nordafrikanischen und syrischen Staatsangehörigen. An der Auseinandersetzung waren insgesamt mehr als 30 Personen beteiligt. Im Verlaufe des Polizeieinsatzes wurden zwei Personen in Gewahrsam genommen und anschließend in andere Unterkünfte verlegt. Darüber hinaus wurden gegen mehrere beteiligte Personen Strafverfahren wegen Widerstandes, Landfriedensbruch und versuchter gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

Bei dem Einsatz wurden keine Personen verletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: