Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

09.09.2015 – 16:50

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Dreister Diebstahl: "Ich wollte doch nur Ihren Sohn besuchen..."

Wilnsdorf (ots)

Zu einem dreisten Diebstahl kam es Mittwochmittag in einem freistehenden Einfamilienhaus in der Wilnsdorfer Einsiedeleistraße.

Dort schlich sich ein noch unbekannter Dieb gegen 12.40 Uhr unbemerkt in das Haus einer 76-jährigen Seniorin, deren Kellertür kurzzeitig unverschlossen war. Im Hausinneren entwendete der Langfinger dann unter anderem zwei wertvolle goldene Armbanduhren und einen Ring. Als die Seniorin den Fremden in ihrem Haus bemerkte, gab dieser vor, dass er nur den Sohn der Seniorin hätte besuchen wollen. Danach verließ er das Gebäude durch die Haustür. Er wird wie folgt beschrieben: 20 - 25 Jahre, möglicherweise aus Arabien stammend, kurze dunkle Haare, rundes Gesicht, schmale Figur, Körpergröße etwa 170 cm. Kleidung: Kurze dunkle Jacke mit Jeanshose und Turnschuhen. Weiter Sachdienliche Hinweise zu dem Flüchtigen nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein