PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein mehr verpassen.

22.06.2015 – 16:31

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Falschfahrer auf der HTS

SiegenSiegen (ots)

Am Montag gegen 13.50 Uhr wurde der Polizei über Notruf ein Falschfahrer auf der Hüttentalstraße auf der Richtungsfahrbahn Niederschelden/Eiserfeld in Fahrtrichtung Kreuztal, zwischen den Anschlussstellen Rinsenau und Rampe Siegerlandhalle, gemeldet. Parallel zu dem Notruf ging ein weiterer Anruf bei der Leitstelle der Polizei ein, bei dem der Melder schilderte, dass die Fahrzeugführerin eines roten Kleinwagens ihren Fehler bereits festgestellt und ihren Pkw ohne Gefährdung des übrigen Verkehrs gewendet habe.

Eine von der Polizei noch eingeleitete Fahndung nach dem roten Kleinwagen und dessen Fahrerin verlief bislang negativ. Das Siegener Verkehrskommissariat bittet daher diesbezüglich um weitere sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 02712-7099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein