Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Drei Personen bei Auffahrunfall leicht verletzt

Siegen (ots) - Bei einem Auffahrunfall in Siegen-Eiserfeld auf der Eiserntalstraße wurden am Donnerstagnachmittag gegen 17.00 Uhr die beiden daran beteiligten Autofahrer und ein in einem der Fahrzeuge befindliches vier Monate altes Kind leicht verletzt. Alle Verletzten wurden in Krankenhäuser verbracht. Die beiden VW Golf waren unfallbedingt nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Gesamtschadensbilanz: rund 13 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: