Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

15.05.2015 – 12:04

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Zigarettendiebe brechen in Supermarkt ein

POL-SI: Zigarettendiebe brechen in Supermarkt ein
  • Bild-Infos
  • Download

Kreuztal-Ferndorf (ots)

Am frühen Freitagmorgen (15.05.), zwischen 04.15 Uhr und 05.15 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in einen Supermarkt in der "Ferndorfer Straße" ein und entwendeten eine noch nicht bekannte Anzahl an Zigarettenschachteln. Der oder die Täter benutzten zuvor einen Stein, um die Eingangstüre zu dem Geschäft so zu beschädigen, dass sie ins Innere gelangen konnten. Mit ihrer Beute flüchteten die Täter am Ende unauffällig in unbekannte Richtung. Mögliche Zeugen können sich unter der Telefonnummer 02732 909-0 mit der Kriminalpolizei in Kreuztal in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Meik Reichmann
Telefon: 0271/7099-1112
E-Mail: meik.reichmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung