Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

19.04.2015 – 08:25

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Einbruch in Kfz-Betriebsstätte

57072 Siegen (ots)

Freitagnacht verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang zum Gelände eines Kfz-Betriebes in der Numbach in Siegen. Hierzu schnitten die Täter ein Loch in den Maschendrahtzaun, der das Firmengelände umschließt. Auf dem Gelände wurden aus insgesamt neun Lkw jeweils zwei Starterbatterien ausgebaut und entwendet. Der Ausbau erfolgte fachgerecht. Die Täter scheiterten allerdings am Aufbruch mehrerer Garagen, die ebenfalls auf dem umzäunten Gelände stehen. Das Kriminalkommissariat 5 erbittet Hinweise zu verdächtigen Fahrzeugen oder Personen die zwischen Freitagabend und Samstagmorgen im Bereich der Numbach aufgefallen sind unter 0271 / 7099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Leitstelle
Telefon: 0271 7099 3130
E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein