Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf Landstraße 719

Netphen-Walpersdorf (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmittag (26.12.2014) auf der Landstraße 719 bei Walpersdorf wurden zwei Personen verletzt.

Vor dem Unfall, um etwa 13 Uhr, war die 71-jährige Toyota-Fahrerin mit ihrem 34-jährigen Beifahrer auf dem Weg in Richtung Walpersdorf. In einem Kurvenbereich verlor die Frau die Kontrolle über den Wagen - sie war nach einer ersten polizeilichen Einschätzung zu schnell unterwegs. Der Toyota rutschte auf nasser Fahrbahn von der Straße, schlidderte eine Böschung hoch und blieb letztlich im Straßengraben auf der Fahrerseite liegen.

Die 71-Jährige kam mit leichten Blessuren davon. Der 34-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu. Rettungswagen brachten die beiden Verletzten in umliegende Krankenhäuser. Ein Abschleppunternehmen barg den beschädigten Toyota. Der Sachschaden wird vorläufig auf rund 5000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Meik Reichmann
Telefon: 0271/7099-1112
E-Mail: meik.reichmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: