Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Bagger erfasst Fahrradfahrer
65-Jähriger verstirbt an Unfallstelle

Kreuztal (ots) - Ein 65-jähriger Fahrradfahrer wurde am Freitagmorgen in der Straße "Hessengarten" in Kreuztal von einem Bagger erfasst und schwerst verletzt. Alarmierte Rettungskräfte, die kurz darauf vor Ort eintrafen, kämpften vergebens um das Leben des Kreuztalers - die Verletzungen waren so erheblich, dass der 65-Jährige an der Unfallstelle verstarb.

Das Verkehrskommissariat Kreuztal hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Die Angehörigen des Verstorbenen, die zur Unfallstelle geeilt waren, werden von einem Notfallseelsorger betreut.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Meik Reichmann
Telefon: 0271/7099-1112
E-Mail: meik.reichmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: