Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Unfall mit zwei Verletzten und 23 000 Euro Sachschaden

Siegen (ots) - Zwei Verletzte und über 23 000 Euro Sachschaden - das ist die Bilanz eines Unfall, der sich am Samstagmorgen auf der Frankfurter Straße in Siegen ereignete. Eine 77-jährige PKW-Fahrerin war auf der regennassen Frankfurter Straße bergauf in Fahrtrichtung Lindenberg fahrend in einem Kurvenbereich ins Rutschen geraten und dabei mit einem entgegenkommenden Skoda kollidiert. Beide Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt und durch zwei Rettungswagenbesatzungen vor Ort versorgt. Die Skoda-Fahrerin wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: