Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Unfall auf Landstraße 718 mit glimpflichem Ausgang
66-Jährige nur leicht verletzt

Bad Laasphe (ots) - Eine 66-jährige Frau aus Bad Berleburg verunglückte am Sonntagnachmittag mit ihrem Golf auf der Landstraße 718 und verletzte sich hierbei glücklicherweise nur leicht. Die Frau, kommend aus Richtung Bad Laasphe, war zum Unfallzeitpunkt unterwegs in Richtung Sassenhausen.

Zu dem Unfall kam es etwa gegen 14.50 Uhr in einem Kurvenbereich und auf regennasser Fahrbahn. Die 66-Jährige hatte aus bislang ungeklärtem Grund die Kontrolle über den Golf verloren und war von der Fahrbahn abgekommen. Sie landete mit ihrem Wagen in einer Böschung am Straßenrand. Der Wagen kippte hierbei zur Seite und bleib schließlich auf dem Dach liegen. Die Bad Berleburgerin zog sich bei dem Unfall glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu.

Ein Rettungswagen brachte die Frau für eine ambulante Behandlung in ein Krankenhaus. Der Unfallwagen wurde von einem Abschleppdienst geborgen. Der Sachschaden wird insgesamt auf rund 6000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Meik Reichmann
Telefon: 0271/7099-1112
E-Mail: meik.reichmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: