Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Pedelec-Fahrer nach Unfall im Krankenhaus

Kreuztal-Kredenbach (ots) - Am Donnerstagmittag verunglückte ein 73-jähriger Pedelec-Fahrer auf der Marburger Straße in Kredenbach. Der Mann aus Kreuztal war um etwa 11.20 Uhr mit seinem Elektrofahrrad in Richtung Hilchenbach auf dem Gehweg der von seiner Position aus gesehen falschen Straßenseite unterwegs. Eine 21 Jahre alte Kreuztalerin wollte mit ihrem Renault aus dem Amselweg kommend auf die Marburger Straße abbiegen in Richtung Kreuztal. Genau in diesem Moment trafen beide Unfallbeteiligten im Einmündungsbereich aufeinander - es kam zum Zusammenstoß. Der 73-Jährige, der ohne Fahrradhelm unterwegs war, stürzte und zog sich Kopfverletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in ein Krankhaus. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf rund 1000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Meik Reichmann
Telefon: 0271/7099-1112
E-Mail: meik.reichmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: