Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Unbekannte brechen in Jobcenter ein
Zeugen gesucht

Riegel vor! Sicher ist sicherer.
Riegel vor! Sicher ist sicherer.

Siegen (ots) - Ein oder mehrere unbekannte Täter brachen zwischen Sonntagmorgen (27.07., 11:00 Uhr) und Montagmorgen (28.07., 06:50 Uhr) in das Gebäude des Jobcenters der Bundesagentur für Arbeit in der Koblenzer Straße in Siegen ein. Die Eindringlinge brachen mehrere Türen auf und verschwanden im Anschluss unter anderem mit einem Beamer im Wert von mehreren hundert Euro unerkannt und in unbekannte Richtung.

Die Kriminalpolizei Siegen bittet mögliche Augenzeugen, sich unter der Rufnummer 0271 7099-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Meik Reichmann
Telefon: 0271/7099-1112
E-Mail: meik.reichmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: