Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

02.07.2014 – 07:48

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Frontalzusammenstoß auf der L 903

Bad Laasphe (ots)

Ein 45-jähriger VW Golf-Fahrer befuhr am Dienstagnachmittag in Bad Laasphe-Puderbach die L 903 aus Richtung Didoll kommend bergab mit nicht angepasster Geschwindigkeit, so dass er mit seinem PKW in einem scharfen Kurvenbereich auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs geriet. Hier kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden PKW, dessen Fahrer bei dem Unfallgeschehen leicht verletzt wurde. Beide PKW waren unfallbedingt nicht mehr fahrbereit, die Schadenshöhe liegt bei geschätzten 10 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein