Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

18.05.2014 – 07:36

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Pkw-Fahrer war bereits morgens alkoholisiert

Freudenberg (ots)

Freudenberg - Am Samstagmorgen war ein 21jähriger Mann aus Siegen deutlich alkoholisiert mit seinem Pkw unterwegs.

Gegen 09:20 Uhr wurde der 21jährige Fahrer in Büschergrund angehalten und kontrolliert. Schnell stellte sich heraus, dass der junge Mann deutlich alkoholisiert und damit absolut fahruntüchtig war. So durfte er im Streifenwagen Platz nehmen, der ihn anschließend nach Siegen zur Polizeiwache fuhr. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Im Anschluss wurden der Fahrzeugschlüssel und der Führerschein sichergestellt. Außerdem wurde ihm die Weiterfahrt untersagt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Leitstelle, PHK Pusch
Telefon: 0271 7099 3130
E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein