Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

21.04.2014 – 07:21

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Sturz eines Motorradfahrers endete glücklicher Weise glimpflich

Netphen (ots)

Netphen - Am Ostersonntag kam es zu einem Sturz eines 50jährigen Motorradfahrers auf der Landstraße zwischen Netphen-Herzhausen und Hilchenbach-Allenbach.

Gegen 14:48 Uhr befuhr eine 21jährige Pkw-Fahrerin die Landstraße L 728 zwischen Herzhausen und Hilchenbach-Allenbach. In einem Steigungsstück musste sie verkehrsbedingt aufgrund zweier vor ihr fahrender Radfahrer abbremsen. Dies bemerkte der hinter ihr fahrende 50jährige Motorradfahrer aus Siegen offenbar zu spät. Er versuchte eine Kollision durch starkes Abbremsen zu verhindern. Durch dieses Bremsmanöver stürzte er nach vorne über den Lenker in das Heck des Pkw. Glücklicher Weise verletzte er sich hierbei nur leicht. Er wurde trotzdem zur weiteren Behandlung in ein Siegener Krankenhaus verbracht. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit. Es entstand insgesamt ein Sachschaden von ca. 2.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Leitstelle, PHK Pusch
Telefon: 0271 7099 3130
E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein