Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Polizei ermittelt Randalierer

Bad Laasphe (ots) - Wegen Körperverletzung, Widerstandes gegen Polizeibeamte und Beleidigung ermittelt aktuell die Polizei in Bad Berleburg gegen einen 19-jährigen Mann aus Bad Laasphe. Der junge Mann hatte am Donnerstagnachmittag in der Bad Laaspher Bahnhofstraße zunächst eine Frau beleidigt, dann hinter dem Haus der Jugend randaliert und schließlich noch einen Polizeibeamten, der sich dort privat aufhielt, mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der Polizist konnte den Randalierer dann jedoch zu Boden bringen und bis zum Eintreffen des alarmierten Streifenwagens fixieren. Bei dem anschließend notwendigen Transport zur Wache leistete der 19-Jährige Widerstand und beleidigte zu allem Überfluss auch noch einen Polizeibeamten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: