FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Digitalfunkübung der Kreispolizeibehörden Olpe und Siegen-Wittgenstein am 18.02.2014

Kreis Siegen-Wittgenstein (ots) - Meldung in eigener Sache:

Der Digitalfunk wird im Kreis Siegen-Wittgenstein eingeführt

Morgen findet eine Übung der Polizei der Kreise Olpe und Siegen-Wittgenstein statt. Dazu werden eine Vielzahl von Polizeibeamten in der Zeit von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr in beiden Kreisen Örtlichkeiten und Objekte anfahren oder zu Fuß aufsuchen, um die Leistung des Digitalfunknetzes zu testen. So wird unter anderem auch die City Galerie in Siegen Ziel der Übung sein. Dort werden die Beamten versuchen, von allen Etagen und aus den verschiedensten Ladenlokalen eine Funkverbindung zur Einsatzleiststelle und untereinander herzustellen.

Diese Mitteilung erfolgt, um Nachfragen zu vermeiden, da mit einem stark erhöhten Polizeiaufkommen gerechnet werden muss.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Michael Zell
Telefon: 0271.7099.1111
E-Mail: michael.zell@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: