Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Nach Gewaltanwendung gegen Ex-Freundin: Polizei nimmt 23-Jährigen fest

Erndtebrück (ots) - Die Bad Berleburger Polizei ermittelt aktuell gegen einen 23-jährigen Mann aus Erndtebrück wegen der Straftatbestände des Raubes und der Körperverletzung. Der junge Mann hatte am Dienstagnachmittag im Verlauf eines Streites mit seiner Ex-Freundin diese angegriffen und ihr unter Gewaltanwendung ihr Handy sowie ihre Geldbörse mitsamt des darin befindlichen Bargeldes weggenommen. Die über den Vorfall alarmierte Polizei nahm den 23-Jährigen vorläufig fest und führte ihn zwecks weiterer Maßnahmen der Wache zu.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: