PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis mehr verpassen.

22.01.2021 – 10:56

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Geplante Telefonunterbrechung bei der Kreispolizeibehörde Siegburg

Siegburg (ots)

Wegen technischer Arbeiten muss die Telefonanlage der Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis am Dienstag, 26.01.2021, zwischen 04:00 Uhr, und 06:00 Uhr, abgeschaltet werden. Die Polizeiwachen Siegburg, Troisdorf, Sankt Augustin, Hennef und Eitorf sowie alle anderen der Behörde zugehörigen Polizeidienststellen werden in dieser Zeit aus dem öffentlichen Telefonnetz nicht erreichbar sein. Der Polizeinotruf 110 ist von dieser Unterbrechung natürlich nicht betroffen. Die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis ist in Notfällen über 110 auf jeden Fall erreichbar und einsatzfähig. Wir bitten um Verständnis.(Ri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis