PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis mehr verpassen.

01.12.2020 – 10:53

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Zusammenstoß auf Fußgängerüberweg

Hennef (ots)

Am Montagabend (30.11.2020) gegen 18:50 Uhr wurden Rettungsdienst und Polizei zu einem Verkehrsunfall in Hennef Bröl, auf der Straße Im Bröltal gerufen. Nach der Schilderung von Zeugen und der Unfallbeteiligten war ein 42-Jähriger Autofahrer aus Neunkirchen-Seelscheid auf der Bundesstraße 478 von Ruppichteroth in Richtung Hennef unterwegs. Als er den Fußgängerüberweg in Hennef Bröl passierte, übersah er einen Fußgänger, der den Überweg aus Sicht des Autofahrers von links nach rechts überquerte. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Fußgänger zu Boden geschleudert und verletzt wurde. Der 22-jährige Hennefer wurde im Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Pkw-Fahrer gab an, er sei durch den Gegenverkehr geblendet worden.(Ri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis