PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis mehr verpassen.

27.11.2020 – 11:19

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Tresor von Bekleidungsgeschäft aufgebrochen

Eitorf (ots)

Vermutlich mit einem Trennschleifer haben Einbrecher in der Nacht von Mittwoch (25.11.2020) auf Donnerstag (26.11.2020) den Tresor eines Bekleidungsgeschäftes an der Schöllerstraße in Eitorf aufgeschnitten und eine kleine Summe Bargeld entwendet. In der Zeit zwischen 18.50 Uhr und 08.30 Uhr hatten die Täter die Eingangstür des Geschäftes gewaltsam aufgeschoben. Sie gingen in einen angrenzenden Lagerraum, in dem sich der mittelgroße Standtresor befand. Sie verlegten ein im Laden gefundenes Verlängerungskabel vom Kassenbereich in den Lagerraum, vermutlich um den Trennschleifer mit Strom zu versorgen. Dort schnitten sie die Tür des Wertschrankes auf und entnahmen die Kasse. Anschließend verließen sie unerkannt den Tatort.

Wer hat etwas in der Nacht beobachtet? Hinweise an die Polizei in Eitorf unter der Telefonnummer 02241 541-3421. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis