Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

03.12.2019 – 13:23

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Beim Abbiegen übersehen - Motorradfahrer schwer verletzt

Niederkassel (ots)

Mit schweren Verletzungen ist gestern Abend (02.12.2019) ein 17-jähriger Leichtkraftradfahrer ins Krankenhaus eingeliefert worden. Der junge Mann fuhr gegen 21.30 Uhr mit seiner 125er Yamaha auf der Deutzer Straße in Fahrtrichtung Niederkassel-Mondorf. An der Einmündung zur Unterstraße bog vor ihm ein entgegenkommender VW Golf nach links ab. Der 18-jährige Autofahrer aus Niederkassel hatte den Zweiradfahrer offensichtlich nicht wahrgenommen. Der auch aus Niederkassel stammende Minderjährige versuchte seine Yamaha zum Stillstand zu bringen, kollidierte jedoch mit der rechten Fahrzeugseite des abbiegenden PKW. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 17-Jährige über das Dach des Autos geschleudert und fiel schwer verletzt auf die Fahrbahn. Auch der Beifahrer des Autofahrers, ein ebenfalls 18 Jahre alter Niederkasseler, wurde verletzt. Seine Verletzungen waren eher leicht und wurden vor Ort behandelt. Der Verkehr auf der Deutzer Straße wurde durch die Unfallaufnahme bis circa 23.00 Uhr beeinträchtigt. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell