Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

04.10.2019 – 12:10

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Fahranfänger überschlägt sich auf der Landstraße

Lohmar (ots)

Rettungsdienst und Polizei wurden am 02.10.2019 gegen 07:15 Uhr nach Lohmar zur Rösrather Straße gerufen. Ein 22-jähriger Rösrather war mit seinem Renault Twingo verunglückt. Der junge Fahrer war auf der Rösrather Straße von Lohmar-Honrath in Richtung Wickuhl unterwegs gewesen. In einer Rechtskurve geriet er auf den rechten Grünstreifen und verlor die Kontrolle über seinen Pkw. Der Wagen überschlug sich und rutschte auf dem Dach auf die gegenüberliegende Fahrbahnseite. Nur leicht verletzt konnte der 22-Jährige selbständig sein Auto verlassen. Er wurde vorsorglich im Rettungswagen zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der Pkw musste mit Totalschaden abtransportiert werden.(Ri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell