PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis mehr verpassen.

15.09.2019 – 08:41

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Kölner flüchtet bei Personenkontrolle

Hennef (ots)

Am Sonntagmorgen gegen 00.30 Uhr fiel Zivilbeamten auf dem Stadtfest im Bereich Stadtsoldatenplatz ein junger Mann auf, der sich einen Joint drehte. Als die Zivilbeamten ihn zwecks Personenüberprüfung ansprachen flüchtete er. Nach kurzer Verfolgung konnte er gefasst und fixiert werden. Bei der Durchsuchung des 20jährigen Kölners wurden verschiedene Drogen in geringen Mengen und ein Teleskopschlagstock aufgefunden. Der Tatverdächtige wurde zur Identitätsfeststellung zur Polizeiwache verbracht. Nach Feststellung konnte er entlassen werden, die Drogen und der Schlagstock wurden sichergestellt. Es wurde ein Strafverfahren wegen Drogenbesitz und Verstoß gegen das Waffengesetz eingeleitet. (Th.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis