Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis mehr verpassen.

08.07.2019 – 17:30

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Troisdorf-Oberlar (ots)

Am Montag, dem 08.07.2019 um 16:48 Uhr wird der Polizei ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Kradfahrer in der Godesberger Straße in Troisdorf-Oberlar gemeldet. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen wollte eine 25jährige Pkw-Fahrerin, aus einem Grundstück in die Godesberger Straße nach links, in Richtung Bonner Straße einbiegen. Hierbei übersah sie einen 51jährigen Kradfahrer. Der Kradfahrer versuchte den Zusammenstoß mit dem Pkw, durch eine Vollbremsung zu verhindern. Hierbei kam er zu Fall und prallte mit seinem Fahrzeug gegen den Pkw. Der Kradfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Godesberger Straße wurde, für die Zeit der Unfallaufnahme, zwischen der Bonner Straße und Rotter Viehtrift gesperrt. Der Sachschaden wird auf ca. 3000 Euro geschätzt. (DS)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis