Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

11.05.2019 – 08:41

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Flüchtiger Ladendieb stieß Mitarbeiterin des EDEKA zur Seite

Lohmar (ots)

Am Freitag, dem 10.05.2019 kam es gegen 19:30 Uhr beim EDEKA-Markt in Lohmar zu einem Ladendiebstahl. Als eine Mitarbeiterin des Geschäfts den Tatverdächtigen ansprach, stieß dieser die Frau zur Seite und flüchtete mit der Beute. Die Mitarbeiterin des Geschäftes wurde hierbei leicht verletzt. Die Polizei ermittelt wegen einem räuberischen Diebstahl. Der unbekannte männliche Täter soll ca. 170 cm groß und 25-30 Jahre alt sein, untersetzt, hat einen Vollbart, der am Kinn zu einem Zopf gebunden ist. Er trug ein Basecap und einen Rucksack. Zeugen, die Angaben zu dem Täter oder der Tat machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 02241 541-3121 oder per Email poststelle.rhein-sieg-kreis@polizei.nrw.de zu melden. (DS)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis