Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

12.01.2019 – 19:22

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten auf der L332 in Siegburg

Siegburg (ots)

Am 12.01.2019, um 16.52 Uhr befuhr eine 45jährige Pkw-Fahrerin aus Neunkirchen-Seelscheid die L332 aus Richtung Siegburg kommend in Richtung Troisdorf. An der Einmündung zur B56 beabsichtigte sie nach links auf die B56 in Richtung Sankt Augustin aufzufahren. Beim Abbiegen übersah sie einen entgegenkommenden 42jährigen Pkw-Fahrer aus Troisdorf, der beabsichtigte an der Einmündung geradeaus weiter in Richtung Siegburg zu fahren. Im Einmündungsbereich prallte der Pkw des Troisdorfers gegen die rechte Fahrzeugseite des abbiegenden Pkw. Durch den Zusammenstoß wurden beide Beteiligten leicht verletzt und mit Rettungsfahrzeugen in angrenzende Krankenhäuser gebracht. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 20.000,- Euro. Die L332 wurde während der Unfallaufnahme für ca. 1 Stunde gesperrt. (OM)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis