Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

POL-CUX: Illegale Müllentsorgung

Cuxhaven (ots) - In dem Zeitraum vom 23.12.2018 bis zum 09.01.2019 haben Unbekannte eine erhebliche Menge an ...

FW-MG: PKW auf Dach, Fahrer eingeklemmt

Mönchengladbach, 21.01.2019, 01:45 Uhr, BAB 46, Fahrtrichtung Heinsberg (ots) - Aus bislang ungeklärter ...

08.01.2019 – 12:06

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Einbrecher bei Vorbereitungen erwischt

Hennef (ots)

Eine 81-jährige Henneferin hat am Samstagabend (05.01.2018) einen mutmaßlichen Einbrecher in ihrem Garten überrascht. Gegen 23.00 Uhr klingelte es an der Haustür der Seniorin in der Helenenstraße. Die 81-Jährige ging zur Tür, aber dort war offensichtlich niemand mehr. Als sie in ihr Schlafzimmer zurückging, sah sie durch die Terrassentür einen fremden Mann in ihrem Garten. Sie sprach die Person durch ein gekipptes Fenster an. Der 20-30 Jahre alte Fremde gab eine oberflächliche Antwort und verschwand in unbekannte Richtung. Am nächsten Morgen stellte die Seniorin fest, dass ein Kellerfenster am Treppenabgang offen stand. Möglicherweise war das vergitterte Fenster durch den Unbekannten geöffnet worden. Der akzentfrei Deutsch sprachige Mann trug einen Parka mit Kapuze. Hinweise zur Person an die Polizei in Hennef unter der Rufnummer 02241 541-3521. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis