Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

02.01.2019 – 12:17

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Brandschaden an Hausfassade

Troisdorf (ots)

Vermutlich durch einen Silvesterböller ist an einer Hausfassade in der Straße "Im Auel" in Troisdorf ein Sachschaden von mehreren tausend Euro entstanden. Die Hausbewohner waren in der Neujahrsnacht (01.01.2019) durch einen lauten Knall geweckt worden. Kurze Zeit später standen mehrere Mülltonnen und ein Fahrrad neben dem Haus in Flammen. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Trotzdem ist ein Sachschaden von rund 6000,- Euro entstanden. Am Brandort fanden die Polizisten Reste eines Feuerwerkskörpers. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Sachbeschädigung durch Feuer. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Troisdorf unter der Rufnummer 02241 541-3221 entgegen. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung