Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

26.12.2018 – 08:40

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Falscher Polizist entwendet PKW

Niederkassel (ots)

An Heiligabend entwendete ein falscher Polizist den PKW eines 74jährigen Niederkasselers auf der Oberstraße.

Gegen 22.10 Uhr wartete der 74jährige in seinem PKW, um zur Abendmesse in die Kirche zu gehen. Er wurde von einem Mann angesprochen, der sich als Kriminalpolizist ausgab und ihm erklärte, dass er Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt habe. Mit der Behauptung, dass der 74jährige zu schnell war, wurde er aus dem PKW gelockt. Der vermeintliche Polizist setzte sich ans Steuer des Kleinwagens und fuhr davon.

Um 23.45 Uhr meldete sich eine Zeugin, die die Polizei auf die richtige Spur nach dem Täter brachte. Der PKW konnte in der Habsburger Straße aufgefunden und an den Eigentümer zurückgegeben werden. Der mutmaßliche Tatverdächtige, ein 45jähriger aus Niederkassel, konnte bisher nicht angetroffen werden. Die Ermittlungen dauern an. (Th.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung