Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

14.12.2018 – 09:35

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Einbrecher scheitern an Wandsafe

Sankt Augustin (ots)

Unbekannte sind am Donnerstagabend (13.12.2018) in ein Einfamilienhaus am Meisenweg in Sankt Augustin eingebrochen. Die Bewohnerin war gegen 19:15 Uhr von einem Termin zurückgekehrt und wollte sich etwas zum Abendessen zubereiten. Als ihr auffiel, dass es im Haus ungewöhnlich kalt war, bemerkte sie den waagerecht stehenden Hebel der Terrassentür. Verdacht schöpfte sie jedoch nicht. Da die Tür geschlossen war, nahm sie an, den Hebel selbst offen stehen gelassen zu haben.

Erst als sie kurze Zeit später ins Obergeschoss ging, bemerkte sie, dass zahlreiche Schränke und Schubladen durchwühlt worden waren, woraufhin sie die Polizei verständigte. Auch ein Wandsafe im Schlafzimmer war stark beschädigt und Teile der Wand herausgebrochen worden. Es war den Einbrechern jedoch nicht gelungen, den Safe zu öffnen. Das Werkzeug zum Öffnen des Safes hatten die Täter offenbar zuvor aus einem Werkzeugkoffer im Keller des Hauses genommen. Ob etwas fehlte, konnte die 62-jährige Bewohnerhin zunächst nicht sagen.

Der Einbruch muss in der Zeit zwischen 16:50 Uhr und 19:15 Uhr passiert sein. Wer hat etwas beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 02241 541-3321 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell