Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Schaufensterscheibe mit Hammer eingeschlagen

Lohmar (ots) - Gegen 23.15 Uhr schlugen Unbekannte am Mittwochabend (28.11.2018) mit einem Hammer die Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäftes an der Hauptstraße in Lohmar ein. Aus der Auslage stahlen sie einige Goldringe im Wert von mehreren hundert Euro. Den mitgebrachten Hammer ließen sie auf dem Gehweg liegen. Er wurde zur Spurensicherung von der Polizei sichergestellt. Die Fahndung nach den Tatverdächtigen verlief bislang ohne Erfolg. Der Schaden an den 2x3 Meter großen Schaufensterscheibe liegt bei rund 2.000,- Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Siegburg unter der Telefonnummer 02241 541-3121 entgegen. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: