Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Kupferdiebstahl auf Baustelle

Eitorf (ots) - Am vergangenen Wochenende (07.07.2018 bis 09.07.2018) drangen Unbekannte in ein Baustellengelände am Eitorfer Markt ein. Die Täter überkletterten den geschlossenen Bauzaun und brachen das Schloss des außenliegenden Hauptstromverteilers auf. Aus dem Kasten lösten sie das Hauptstromkabel, welches die Baustelle mit Starkstrom versorgt. Anschließend entfernten die Täter im Keller des Gebäudes die Gummiummantelung des Kabels und nahmen die 50 Meter langen Kupferstränge mit. Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro. Hinweise an die Polizei unter Tel.: 02241 541-3421.(Ri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: