Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Kettenbagger ausgebrannt

Niederkassel (ots) - Durch einen Brand ist am Mittwochabend (13.06.2018) gegen 22.15 Uhr ein fast 30 Tonnen schwerer Kettenbagger der Marke Caterpillar schwer beschädigt worden. Das Arbeitsgerät war auf dem verschlossenen Kiesgrubengelände an der Stockemer Straße in Niederkassel abgestellt. Die eingesetzten Polizeikräfte stellten fest, dass das Tor zum Betriebsgelände gewaltsam aufgebrochen worden war. Um das weitläufige Gelände nach möglichen Tätern abzusuchen, wurde ein Polizeihubschrauber ohne Erfolg eingesetzt. Die Brandermittler der Polizei haben die Ermittlungen zur genauen Brandursache aufgenommen. Durch den Brand des Kettenbaggers des Typs 329e ist ein Sachschaden von rund 350000,- Euro entstanden und die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Brand machen können. Hinweise an die Polizei in Troisdorf unter der Rufnummer 02241 541-3221. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: