Das könnte Sie auch interessieren:

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

20.05.2018 – 07:52

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Fahrer ohne gültige Fahrerlaubnis

Windeck (ots)

Am Samstagabend überprüfte eine Funkstreife der Polizeiwache Eitorf auf der Kreisstraße 7 in Höhe Locksiefen einen Motorrollerfahrer, der ohne entsprechende Beleuchtung unterwegs war. Bei Überprüfung des aus Pracht stammenden 17jährigen und seines Rollers wurde festgestellt, dass er diesen technisch umgebaut hatte, wodurch dieser erheblich in seiner Leistung gesteigert wurde. Dadurch wurde der Roller fahrerlaubnispflichtig. Der 17jährige konnte keine erforderliche Fahrerlaubnis vorlegen. Hinzu kommen Verstöße gegen die Zulassungsverordnung und das Pflichtversicherungsgesetz. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, der Roller zur Beweissicherung sichergestellt. (Th.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis