Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Reifendiebstahl im Wahnbachtal

Siegburg (ots) - Am Montagvormittag (12.03.2018) wurden Beamte der Wache Siegburg zur Wahnbachtalstraße / Dammstraße gerufen. Der Vertreter einer Kfz-Werkstatt meldete, dass eine unbekannte Anzahl an Sommerreifen entwendet worden sei. Die dort gelagerten Sommerreifen wurden über den Winter dort eingelagert und dementsprechend seit dem November nicht mehr überprüft. Über die genaue Anzahl der entwendeten Reifen, noch über die eigentlichen Besitzer konnten keine Angaben getätigt werden. Anhand der vorhandenen Beschädigungen am Garagentor des Lagerraumes, wird von einem gewaltsames Öffnen des Tores ausgegangen Das vorhandene Schloss wies jedoch keine Beschädigungen auf. Der Beutewert wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Die Polizei bittet verdächtige Beobachtungen in dem Zeitraum vom 01.11.2017 bis zum 12.03.2018 unter Telefon: 02241 - 541 3121 zu melden. (cf)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: