Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis mehr verpassen.

25.02.2018 – 08:31

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab. Fahrer wird schwerverletzt.

Troisdorf-Spich (ots)

Am Samstag, dem 24.0.22018 gegen 17:39 Uhr befuhr ein 22jähriger Troisdorfer den Mauspfad aus Altenrath kommend in Richtung Spich. In einer langgezogenen Linkskurve kam er mit seinem Fahrzeug, aus ungeklärter Ursache, nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Versuch das Fahrzeug, durch Gegenlenken auf der Fahrbahn zu halten misslang. Das Fahrzeug kam auf der gegenüberliegenden Straßenseite an einem Baum zum Stehen. Der Fahrzeugführer wurde schwerverletzt, nach notärztlicher Versorgung, einer Klinik zugeführt. Das Mobiltelefon des Fahrzeugführers wurde sichergestellt. Die Unfallstelle musste für die Zeit der Unfallaufnahme und die Bergung des Fahrzeuges komplett gesperrt werden. (DS)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell